Architektur-Atelier | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Architektur-Atelier

Architektur-Atelier,

Rating: 3.0. From 2 votes.
Please wait...

Über 20 Jahre war das denkmalgeschützte Stall- und Scheunengebäude des Tönnishofs dem Verfall preisgegeben, bevor es umfassend saniert und zu einem Architektur-Atelier umgestaltet wurde. Das Gebäude bildete ehemals den östlichen Teil einer etwa viermal so großen quadratischen Hof- und Stallanlage, die mit der Villa der Familie Tönnis verbunden war. Nach der Aufgabe des Hofs erwarb Prof. Gerber 1978 zunächst nur die Villa, die er restaurieren ließ und als Architekturbüro und Wohnhaus nutzte. Im Jahr 1985 folgte die Ergänzung der Villa mit einem modernen Wohnhausanbau. Die Sanierung des Stallgebäudes arrondiert nun die Teilbauten und sichert langfristig den gesamten Restbestand des Tönnishofs. Die Außenmauern des vollständig entkernten Stallgebäudes blieben mit ihren verzierten Ziegelfassaden erhalten und wurden im ursprünglichen Zustand wiederhergestellt. An der durch den Abbruch des Querflügels „verletzten“ Stelle entstand ein schlichter, kubischer Neubau, der den Eingang und das Treppenhaus aufnimmt.

Text: Gerber Architekten

***

Architektur-Atelier Tönnishof, Dortmund

Architekten: Gerber Architekten, Dortmund, www.gerberarchitekten.com
Standort: Tönnishof 9-13, 44149 Dortmund, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2003
Fotos: Hans Jürgen Landes, Dortmund, www.landesfoto.de

Das Privatgebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

gerber-architekten_toennishof_02
gerber-architekten_toennishof_03
gerber-architekten_toennishof_04
gerber-architekten_toennishof_05
gerber-architekten_toennishof_06
gerber-architekten_toennishof_07
gerber-architekten_toennishof_08

***

Standort

Ähnliche Projekte


Wie findest Du das Projekt? Schreib uns Deine Meinung!