ENTSPANNEN UND ERLEBEN | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Führungen durch „De Rotterdam“

Ab diesem Sommer gibt es Führungen im neuen von Rem Koolhaas (OMA) entworfenen Gebäude „De Rotterdam“ an der Erasmusbrücke in Rotterdam. Die Führungen werden in Niederländisch, Englisch und Deutsch angeboten und richten sich an Fachleute, Privatpersonen, Gruppen und jeden, der sich für das Innere des Gebäudes interessiert.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2013: NRW

Am 29. und 30. Juni 2013 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten. Tipps zum TdA 2013 in NRW: „Kindertagesstätte“, „Erweiterung eines Bungalows von 1970“, „Musikschule Hamm“ und „Atriumhaus“.

Weiterlesen...

Glaskubus

Die neue Stadt- und Tourist-Information befindet sich im Späth’schen Haus, einem Gebäude aus dem 19.Jahrhundert, direkt am Marktplatz im Herzen von Esslingen.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2013: Thüringen

Am 29. und 30. Juni 2013 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten. Tipps zum TdA 2013 in Thüringen: „Wohnhaus Ort und Holz“, „Schottenhöfe“ und „Hüttenplatz Lauscha“.

Weiterlesen...

VitraHaus für Designverliebte

Neben den bekannten Bauten von Gehry, Ando & Co. steht nun ein weiteres Gebäude auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein: das VitraHaus von Herzog & de Meuron.

Weiterlesen...

Ort der Begegnung

Mit dem aus Gründen der Nachhaltigkeit als Holzbau errichteten Gemeindeamt als Hauptbaukörper und den denkmalgeschützten Gebäuden des Pfarr- und Presshauses entstand in Meggenhofen (Oberösterreich) ein neuer multifunktionaler öffentlicher Raum.

Weiterlesen...

Preisträger BDA-Preis Berlin 2012

Die Gewinner des BDA-PREIS BERLIN 2012 stehen fest: Die internationale Jury wählte aus 76 eingereichten Arbeiten vier Preisträger, eine Auszeichnung und drei lobende Erwähnungen aus.

Weiterlesen...

Im besten Licht präsentiert

Das deutsche Traditionsunternehmen Leica Camera AG hat sich mit seiner neuen Verwaltungs- und Fertigungszentrale ein leuchtendes Denkmal gesetzt. Für den neuen Firmenhauptsitz hat Zumtobel eine Lichtlösung realisiert, die den individuellen Anforderungen des mehrteiligen Neubaus und den Bedürfnissen der unterschiedlichen Nutzer gerecht wird.

Weiterlesen...

Pumpwerk Neukölln

2006 erwarben die Künstler Michael Elmgreen und Ingar Dragset den Erweiterungsbau des außer Dienst gestellten Abwasserpumpwerks in Neukölln, um ihn zu einem Galerie-, Atelier und Wohngebäude umzubauen.

Weiterlesen...

Ausgezeichnete Architektur in Hessen – Johann-Wilhelm-Lehr-Plakette

Der Bund Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen freut sich, die Ergebnisse des BDA Architekturpreises „Ausgezeichnete Architektur in Hessen – Johann-Wilhelm-Lehr-Plakette“ bekannt zu geben.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: NRW

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Nordrhein-Westfalen: „Landesarchiv NRW, Duisburg“, „Neubau eines Wohnhauses mit Architekturbüro, Ennigerloh“, „Wassergarten mit Ausblick ins Bergische, Solingen“ und „Neues Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen“.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Berlin

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Berlin: „Ayfer – Mondschein in Mitte“, „Landschaftspark Herzberge (Südteil)“, „Wohnen Charlotte“ und „Bilinguale Kita“.

Weiterlesen...

Glänzendes Gewand

Blickfang und Wahrzeichen der diesjährigen Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ist der Neubau des „Forum Gold und Silber“. Wie ein wertvolles Gewand umhüllen vorgesetzte Fassadenplatten aus Aluminium den massiven Betonkern.

Weiterlesen...

Harte Schale, weicher Kern

Für das Berufsbildungsheim Brüttisellen bauten L3P Architekten den Schultrakt um und erweiterten diesen um eine Sporthalle sowie zwei Fitnessräume.

Weiterlesen...

Es war einmal

Das neue Ausstellungshaus auf dem Kassler Weinberg präsentiert das Werk der Brüder Grimm. Das Gebäude übersetzt die historischen und topographischen Gegebenheiten des umgebenden Parks in ein offenes Raumgefüge, das den Besucher zum Durchwandern der Ausstellung einlädt.

Weiterlesen...

Wandelbares Membrandach

Es ist immer wieder der Wunsch von Handel und Gastronomen, Straßenzüge attraktiver zu gestalten. Mit einer Unabhängigkeit vom Wetter punkten bisher vor allem Shopping Malls, die aber meist abseits der Zentren auf der grünen Wiese entstehen. Im schweizerischen Buchs wurde nun ein innerstädtischer Straßenzug als besonderer Begegnungsort wettersicher ausgebildet.

Weiterlesen...

Zwillingsprojekt für Bielefeld

Max Dudlers Informationspunkt für die Parklandschaft Johannisberg in Bielefeld wurde am 21. März 2015 eröffnet. Fünf Monate nach Fertigstellung des Besucherinformationszentrums für die mittelalterliche Festungsanlage Sparrenburg wurde nun das Zwillingsprojekt eingeweiht.

Weiterlesen...

Liebe zum Detail

Beim Bischöflichen Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart gelang es dem Architekturbüro Lederer Ragnarsdóttir Oei, die Sanierung eines historischen Ensembles harmonisch mit der Erweiterung durch einen Neubau zu verbinden.

Weiterlesen...

Archetypische Grundform

Nach der denkmalgerechten Erweiterung und Instandsetzugn des historisch bedeutsamen Hambacher Schlosses durch den Architekten Max Dudler wurde jetzt auch der Besucherzugang neu gestaltet. Damit ist die dritte und finale Bauphase der Umgetsaltung der Burganlage abgeschlossen.

Weiterlesen...

Desert Modernism

Das Palm Springs Art Museum hat der architektonischen Stilrichtung „Desert Modernism“, für die Palm Springs so berühmt ist, jetzt ein eigenes „Architecture and Design Center“ gewidmet. Seit November 2014 befindet es sich im „Edwards Harris Pavilion“, einer ehemaligen Niederlassung der „Santa Fe Federal Savings & Loan“. Das seit kurzem unter Denkmalschutz stehende Gebäude ist dafür […]

Weiterlesen...

Licht- und Schattenspiel


Ein frei geformtes und frei tragendes Dach bildet das konstruktive und gestalterische Herz des neuen Elefantenhauses im Züricher Zoo. Dabei sorgen Oberlichter aus ETFE-Folienkissen für Tageslicht im Innenraum und schützen Tiere wie Pflanzen vor Witterungseinflüssen.

Weiterlesen...

ROGG-IN

Seit Juli 2014 widmet sich das Informationszentrum für Roggenkultur in Weißenstadt am See – kurz ROGG-IN – dem in der Region beliebten, aber oft unterschätzten Getreide Roggen. Auf 300 m² im Inneren und ca. 1300 m² Außenbereich kann auf vielfältige Art und Weise das Thema „Roggen – Das Gold der Region“ erfahren werden.

Weiterlesen...

Neu interpretiert

Für die mittelalterliche Festungsanlage Sparrenburg in Bielefeld hat Architekt Max Dudler ein neues Besucherinformationszentrum entworfen. Nach einjähriger Planungs- und Bauzeit wurde der Neubau am 17. September 2014 eröffnet. Ende dieses Jahres folgt als Zwillingsprojekt ein Informationspunkt für die nahe gelegene Garten- und Parkanlage Johannisberg

Weiterlesen...

Z-förmig

Zwischen dem Pfarrhaus und der Herz-Jesu Kirche im hessischen Ginsheim-Gustavsburg befindet sich das Gemeindezentrum, das sogenannte Kettelerhaus, der dortigen katholischen Pfarrgemeinde.

Weiterlesen...

Wellness am Fluss

Die Emser Therme hat seit Kurzem ein weiteres Highlight zu bieten: Eine 250 Quadratmeter große, schwimmende Sauna erweitert das Wellness- und Erholungsangebot des SaunaParks. Sie ist die erste ganzjährig betriebene Flusssauna in Deutschland und wurde, wie auch die Emser Therme, von 4a Architekten realisiert.

Weiterlesen...

Kubischer Lichtkörper

Seit 2004 wird die Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin im laufenden Bibliotheksbetrieb saniert. Ein bereits abgeschlossener Bauabschnitt ist der Neubau des Lesesaals nach dem Entwurf von HG Merz.

Weiterlesen...

Nicht nur eine gute Akustik

Die kleine Gemeinde Kastelruth in Südtirol blickt auf eine lange Musiktradition zurück. Bereits seit 1796 spielt die Musikkapelle Kastelruth bei öffentlichen und privaten Feierlichkeiten groß auf. Auch zum Proben haben die über 60 Blasmusikanten nun viel Platz.

Weiterlesen...

Bibliothek ist gleich Brücke

Die neue Stadtbibliothek im hessischen Bad Vilbel ist das erste Brückenbauwerk, das gleichzeitig Fußgängerbrücke und Bibliothek ist. Der Bau ist Teil der groß angelegten Neugestaltung des Stadtzentrums und erstreckt sich über die Ufer des in diesem Bereich renaturierten Flusses Nidda.

Weiterlesen...

Sportlich

Der Standort der Schul- und Ballspielhalle auf dem Gelände des Schulzentrums Permoserstraße in Ingolstadt verlangte nach einer städtebaulich und gestalterisch deutlich gegliederten Lösung.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Thüringen

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Thüringen: „Erweiterungsneubau Deutsches Spielzeugmuseum Sonneberg“, „Neubau „bauhaus FACTORY“ – Bürogebäude für die Kreativwirtschaft“, „Neubau „Sonnenhof““ und „Umbau Kirche „St. Peter und Paul“ mit Pfarrgemeindezentrum“.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Sachsen

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Sachsen: „Ausbau von Bibliothek und Lesezone“.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Niedersachsen

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Niedersachsen: „Umbau Melanchtonkirche“ und „Umbau Bungalow“.

Weiterlesen...

Für Natur- und Stadtkinder

Wer seine Wanderung in Oberrot im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald in nord-westliche Richtung startet, sieht nach kurzer Zeit, wie sich der markante Neubau der Ebersberger Sägmühle vor der Kulisse des dunklen Waldes erhebt.

Weiterlesen...

Kapelle auf dem Gletscher

Geplant als Erinnerungskapelle an Weggefährten von Dr. Heinrich Klier, direkt an der Gratscheide im Bereich des Schaufeljochs gelegen, markiert ein auf die Grundelemente einer klassischen Kapelle reduzierter Baukörper aus rauem Beton und Stahl einen Ort der Ruhe, Kontemplation und Erinnerung inmitten des lebhaften Skizirkus.

Weiterlesen...

Wein als Gestaltungsmotiv

Die Lage des Familien- und Freizeitbades F.3, am westlichen Stadtrand von Fellbach nahe des Kappelbergs, war Ausgangspunkt und Leitmotiv für 4a Architekten bei Form- und Gestaltgebung des neuen Bades.

Weiterlesen...

Himmelsschraube

Im österreichischen Kärnten, auf dem Pyramidenkogel oberhalb des Wörthersees, steht der höchste überwiegend aus Holz konstruierte und öffentlich zugängliche Aussichtsturm der Welt.

Weiterlesen...

Anlegestelle für Luftschiffe

Im Rheinischen Braunkohlerevier vor den Toren Kölns entsteht die größte Braunkohlegrube Europas, die bis 2100 voraussichtlich der zweitgrößte See Deutschlands, nach dem Bodensee, sein wird. Am neu errichteten Informationszentrum Forum Terra Nova entstand 2012 und 2013 der Landschaftspark mit Aussichtspunkt am Tagebaurand.

Weiterlesen...

Quadratisch

Als Monolith konzipierte Eun Young Yi die Stadtbibliothek Stuttgart. Die stringent gestaltete Fassade grenzt den Ort der Wissensvermittlung bewusst gegen die Außenwelt ab. Nichts soll die Homogenität des Baukörpers stören.

Weiterlesen...

Ausstellung: Vitra Ampelphase 6

Fünf renommierte Architekturbüros aus Darmstadt, Frankfurt, Ludwigshafen und Wetzlar sowie die Studierenden der Städelschule inszenieren im Frankfurter Vitra Showroom raumgreifende Experimente: »Einblicke / Ausblicke« lautet die Devise.

Weiterlesen...

Andacht an der Autobahn

Direkt an der A45, zwischen einer Tankstelle, einem Burger King und einem Hotel, steht die Autobahnkirche Siegerland – ein Raum der Stille, der 24 Stunden am Tag zum Gebet einlädt.

Weiterlesen...


catENTSPANNEN UND ERLEBENcat,,