INNENRAUM | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Multifunktionaler Pavillon

Neubau eines Pavillons in Backnang mit einer Espressobar, einem Ladengeschäft und öffentlichen Toiletten vom Architekturbüro 6H aus Stuttgart.

Weiterlesen...

Das Brot.

Seit Mai 2013 gibt es in der Autostadt in Wolfsburg selbstgebackenes Brot in Bio-Qualität: In der hauseigenen Brotmanufaktur „Das Brot.“ Das Design der Brotmanufaktur verfolgt die Grundidee „Vom Feld zum Ladentisch“.

Weiterlesen...

Im Waschsalon

Hier wird schmutzige Wäsche nicht nur sauber, sondern in diesem Münchener Waschsalon kann man es sich bei einem Cappuccino oder kleinen Snacks auch gemütlich machen. Außerdem werden im Wash & Coffee mehrmals pro Monat Partys oder Comedy-Abende veranstaltet.

Weiterlesen...

Pop-up-Shop für Illy

Die Architektin Caterina Tiazzoldi entwarf für den bekannten italienischen Kaffeehersteller Illy einen temporären Shop in Mailand.

Weiterlesen...

Kunstvoll

Ein älteres Ehepaar hat beschlossen, sich noch einmal wohnlich zu verändern und eine großzügige Altbauwohnung in zentraler Stuttgarter Lage bezogen.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Rheinland-Pfalz

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Rheinland-Pfalz: „Kasernengebäude null41“, „Hofhaus – Wohnhaus mit Architekturbüro“, „Kreativstadt [blickfang]“ und „Wohnhaus mit Architekturbüro – Umbau und Sanierung“.

Weiterlesen...

Glaskubus

Die neue Stadt- und Tourist-Information befindet sich im Späth’schen Haus, einem Gebäude aus dem 19.Jahrhundert, direkt am Marktplatz im Herzen von Esslingen.

Weiterlesen...

Laptop und Lederhose

Im Südflügel des Terminal 1 im Flughafen München stehen den Gästen in der VIP Lounge auf 1.200 Quadratmetern vier separat nutzbare Suiten, ein zentraler Loungebereich mit Gastronomie, Business Corner und abgetrennte Arbeitsräume, Ruhebereiche, Duschen und Umkleiden, ein Gebetsraum sowie eine Raucherlounge zur Verfügung.

Weiterlesen...

VitraHaus für Designverliebte

Neben den bekannten Bauten von Gehry, Ando & Co. steht nun ein weiteres Gebäude auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein: das VitraHaus von Herzog & de Meuron.

Weiterlesen...

Im besten Licht präsentiert

Das deutsche Traditionsunternehmen Leica Camera AG hat sich mit seiner neuen Verwaltungs- und Fertigungszentrale ein leuchtendes Denkmal gesetzt. Für den neuen Firmenhauptsitz hat Zumtobel eine Lichtlösung realisiert, die den individuellen Anforderungen des mehrteiligen Neubaus und den Bedürfnissen der unterschiedlichen Nutzer gerecht wird.

Weiterlesen...

Tag der Architektur 2014: Berlin

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es wieder soweit: Am „Tag der Architektur“ öffnen Bauherren und ihre Architekten die Türen und Pforten.Tipps zum TdA 2014 in Berlin: „Ayfer – Mondschein in Mitte“, „Landschaftspark Herzberge (Südteil)“, „Wohnen Charlotte“ und „Bilinguale Kita“.

Weiterlesen...

Pop Up Box und Food Corner

Die Pop Up Box ist ein vielseitiges Designstück. In den Ladenstraßen des Einkaufszentrums Gerber in Stuttgart findet sie ihren ersten Bestimmungsort.

Weiterlesen...

Ganz in Weiß

In einem Haus aus den 1950ern hat Karin Bezner ihre exklusive Mode- und Wohnboutique eingerichtet. Hierfür wagte sie den Schritt aus dem Heilbronner Stadtzentrum ins Randgebiet.

Weiterlesen...

Stromlinienförmig

Aesop hat den zehnten deutschen und gleichzeitig ersten Signature Store in Düsseldorf eröffnet. Nach Aesop Fasanenstraße ist dies der zweite Store, der in Zusammenarbeit mit dem norwegischen Design- und Architekturbüro Snøhetta entstanden ist.

Weiterlesen...

Schöne Ferien

Im Zuge der Revitalisierung eines ehemaligen Kinos in Pörtschach wurden auch Teile des Dachstuhls angehoben, um Raum für einen großzügigen Dachausbau zu schaffen.

Weiterlesen...

Visuelle Kultur

Mit soda.BERLIN gestaltete Designliga, Büro für Visuelle Kommunikation und Innenarchitektur aus München, eine Buchhandlung für Visuelle Kultur in Berlins Zentrum.

Weiterlesen...

Luxuriös

Das Büro COORDINATION hat Anfang 2015 in einem der obersten Stockwerke des höchsten und markantesten Gebäudes der Stadt Almaty, Kasachstan, das Interiordesign für eine neue Privatwohnung realisiert. Entstanden ist ein persönliches Refugium, das sowohl Raum für Entspannung als auch Reflexion bietet.

Weiterlesen...

Ruhige Atmosphäre

.PSLAB kollaborierte im Bereich des Lichtdesigns mit Aesop für deren neuesten Signature Store in Hamburgs ABC-Viertel.

Weiterlesen...

Möbelraum

Für das Stuttgarter Startup Unternehmen Hook & Eye entwarfen DITTEL | ARCHITEKTEN einen Showroom zur Präsentation der exklusiv aufgearbeiteten Vintagemöbel, Designprodukte, eigenen Möbelentwürfe und Accessoires auf 160 Quadratmetern.

Weiterlesen...

Repräsentativ

Für das in die Jahre gekommene Konzept der bestehenden Lounge der Messe München wurde eine neue Gestaltung entwickelt, die modern und innovativ einen neuen Look symbolisieren und zugleich Flächenausnutzung, bestehende Infrastruktur und das Bewirtungskonzept optimieren soll.

Weiterlesen...

Vom Stall zum Loft

Ausbau eines landwirtschaftlichen Bestandsobjektes auf ca. 300 Quadratmeter Wohnfläche. Alles wurde so geplant, dass die Räume Wärme ausstrahlen.

Weiterlesen...

Raum im Raum

Nach Jahren erfolgloser Suche nach einem eigenen Häuschen entschlossen sich die Bauherren, eine vierköpfige Familie, in ihrer attraktiv gelegenen Eimsbütteler Altbauwohnung zu bleiben. Das gesparte Geld sollte stattdessen in die „Nachverdichtung“ und Neuorganisation ihrer Mietwohnung investiert werden.

Weiterlesen...

Edles Ambiente für edle Ware

Dieser Schmuckladen in Innsbruck soll wie eine Modezeitschrift in 3D wirken. Die Präsentation der Ware ist darauf ausgelegt, diese mit Feingefühl zu zelebrieren.

Weiterlesen...

Die Form

Die ganzjährige Designausstellung „dieForm“ ist seit der Eröffnung im November 2012 Bestandteil der Verkaufs- und Ausstellungsfläche vom stilhaus in Rothrist (Schweiz).

Weiterlesen...

Am Meer

Das Apartment H befindet sich in einem Wohnblock in Constanta, direkt an der rumänischen Küste des Schwarzen Meeres.

Weiterlesen...

Im Stil eines klassischen Herrenausstatters

Das Darmstädter Büro DESIGN IN ARCHITEKTUR ist für die Gestaltung und Innenarchitektur einer ca. 400 Quadratmeter großen Retailfläche auf zwei Etagen im neu gestalteten Gebäudekomplex „MA“ in Frankfurt/Main verantwortlich.

Weiterlesen...

Cityloft Berlin

Das Cityloft Berlin bietet inmitten der Stadt Raum für Veranstaltungen und temporäres Wohnen. Das Gebäude mit gläserner Fassade setzt die Voraussetzung für eine helle und freundliche Atmosphäre.

Weiterlesen...

Klimaschutz-Supermarkt

Klimaschutz und Nachhaltigkeit werden immer mehr zum Thema beim Bau von Supermärkten. Bei diesem Markt in Graz wird sogar mehr Energie erzeugt, als er selbst verbraucht – somit ist dies der erste energieautarke Supermarkt Österreichs.

Weiterlesen...

Eingefügt in die Stadt

Die Stubengasse war eines der letzten freien Grundstücke in der Altstadt von Münster.

Weiterlesen...

Für die Kleinen

In einem 750 Jahre alten Haus in der Erfurter Altstadt gestalteten The Store Designers® aus Köln eine mehr als 200 Quadratmeter große Fläche in ein Geschäft für nordische Kindermode inklusive Lager und Büro um.

Weiterlesen...

Alles bio

Das Ziel bei der Gestaltung des VIER JAHRESZEITEN-Bio-Supermarktes war, eine Einkaufsatmosphäre zu schaffen, die zum Verweilen einlädt und ein breites Publikum überzeugt. Die Kunden sollen Lust und Freude am Entdecken von hochwertigen, ausschließlich biologisch erzeugten Lebensmitteln haben.

Weiterlesen...

Flüssiger Glastropfen

Als Referenz an den Ursprung der Produkte in der Glasproduktion soll der neue Showroom des Gläser- und Geschenkartikelherstellers Ritzenhoff wie ein flüssiger Tropfen heißes Glas erscheinen.

Weiterlesen...

Verschiedene Materialien

Für das Schuhhaus Dorsch in Würzburg plante das Team vom Büro Ober und Ober aus Kaiserslautern jede Abteilung neu.

Weiterlesen...

Schöne Haare

Mitten in Mitte hat karhard für Coiffeurmeister Viktor Leske einen zweiten Salon kreiert.

Weiterlesen...

Luxushaushaltsgeräte

BORK produziert hochwertige Haushaltsgeräte für den russischen Markt. Für die Präsentation der im Premiumsegment angesiedelte Produktpalette wurde in einer Moskauer 1A-Lage ein exklusiver Flagshipstore gestaltet.

Weiterlesen...

Spiralförmig

Der Showroom des Licht-Centers Speyer, konzipiert als eine Ausstellungs-, Beratungs- und Begegnungsstätte, soll für alle Lichttrends und Technologien einen innenarchitektonischen Rahmen schaffen.

Weiterlesen...

Schicke Haare, cooles Ambiente

Konzentration auf das Wesentliche: Schnitt, Farbe, Pflege ist das Credo von New Hair. Cool und lässig, modeorientiert aber nicht zu stylisch, in sich stimmig aber trotzdem überraschend und wegweisend – jeder der individuell gestalteten Läden ist ein eigenes architektonisches Unikat.

Weiterlesen...

Wie im Hotel

Eine Praxis mit Charme und Atmosphäre zu schaffen, war das Ziel der Bauherrin, einer Dermatologin in Hamburg. Das Büro Seel Bobsin Partner schuf in enger Zusammenarbeit mit ihr Räumlichkeiten mit einem eigenständigen Charakter.

Weiterlesen...

Hamburger Altbau neu gestaltet

In einem alteingesessenen Hamburger Ärztehaus galt es, die Neuansiedlung einer Dermatologischen Gemeinschaftspraxis planerisch zu begleiten und umzusetzen.

Weiterlesen...

Wohlfühlatmosphäre für Leseratten

Auf einer Fläche von 260 Quadratmetern beweist das Unternehmen ocelot, dass Buchhandlungen mehr können, als nur Bücher zu verkaufen.

Weiterlesen...


catINNENRAUMcat,,