VAIVAI - "l'arte di mangiare" in Bremen | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Das Einfach und Gute

VaiVai-Bremen_01

Rating: 2.7. From 13 votes.
Please wait...

Wie auch im ersten VAIVAI Restaurant im Grüneburgweg in Frankfurt wurde in der Bremer Dependence großen Wert auf die Zonierung in drei Bereiche gelegt: eine Restaurantfläche mit ca. 140 Sitzplätzen und weiteren 120 im Außenbereich, ein Entree mit Bar und ein Loungebereich für weitere 40 Personen. Das innenarchitektonische Konzept ist eine Kombination aus rauem Industrie-Look und italienischer „Fiera“-Atmosphäre. So zeigen sich unterschiedlichste Materialien in ihrer Ehrlichkeit und verleihen den Räumen einen ganz eigenen Charme. Beim Mobiliar steht die Kombination aus alt und neu im Vordergrund. Jeder der Räume vermittelt durch seine Individualität eine eigene Stimmung; so werden unterschiedliche Aufenthaltsqualitäten geschaffen. Das VAIVAI ist ein Ausdruck urbaner, moderner Lebensform. Es soll den gesellschaftlichen Zeitgeist widerspiegeln. Die Kunst liegt in der Rückbesinnung auf das Einfach und Gute – „l’arte di mangiare“.

***

VAIVAI – „l’arte di mangiare“ in Bremen

Innenarchitekten: DESIGN IN ARCHITEKTUR, Darmstadt, www.design-in-architektur.de
Standort: Am Weser Terminal 1, Bremen, Standort anzeigen
Fertigstellung: Juni 2014
Fotos: Mert Fidansoy, Darmstadt, www.franzmert.de

Das Restaurant VAIVAI ist für Gäste geöffnet.

***

VaiVai-Bremen_IMG_7964
VaiVai-Bremen_IMG_7988
VaiVai-Bremen_IMG_8161
VaiVai-Bremen_IMG_8167
VaiVai-Bremen_IMG_8214
VaiVai-Bremen_IMG_8249
VaiVai-Bremen_IMG_8263
VaiVai-Bremen_IMG_8275
VaiVai-Bremen_IMG_8439

***

Standort

Ähnliche Projekte


Wie findest Du das Projekt? Schreib uns Deine Meinung!