Einfamilienhaus in Almere | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Haus im Haus

house_house_01

Rating: 4.3. From 3 votes.
Please wait...

Im Homerus Kwartier der Stadt Almere bauten Marc Koehler Architects ein Reihenhaus, dessen Entwurf von traditionellen niederländischen Wohngebäuden am Kanal inspiriert ist. Die räumliche Aufteilung ergibt sich aus der Kombination von drei gezielt eingesetzt Boxen („Schlafzimmerbox“, „Büro-/Künstleratelierbox“ sowie „Eingangsbox“). Zwischen diesen spannen sich gemeinsam genutzte Flächen auf. Jede Box erfüllt eine bestimmte Funktion im Inneren, aber oben drauf können verschiedene Aktivitäten stattfinden. Der offene Dachboden soll dem Haus einen loftähnlichen Charakter verleihen.
Die Treppen sind in Breite und Tiefe überdimensioniert, um zu einem eigenständig nutzbaren Raum zu werden – Orte zum Arbeiten, Rumhängen, Lesen oder Musik machen. Das Ergebnis ist eine spiralförmige Erschließung im Gebäude, die an vielen Stellen spannende Blicke auf den Innen- und Außenbereich ermöglicht. Mithilfe dieses Wohnkonzeptes kann sich das Haus zukünftig an veränderte Bedürfnisse und Anforderungen der Bewohner anpassen, ohne dabei seine Identität zu verlieren.

***

Einfamilienhaus in Almere

Architekten: Marc Koehler Architects, Amsterdam, Niederlande, www.marckoehler.nl
Standort: Almere, Niederlande, Standort anzeigen
Fertigstellung: k.A.
Fotos: Marcel van der Burg, www.primabeeld.nl

Das Privatgebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

house_house_02
house_house_03
house_house_04
house_house_08
house_house_09
house_house_10
house_house_11
house_house_12
house_house_12a
house_house_12b
house_house_13
house_house_14

***

Standort

Ähnliche Projekte


Wie findest Du das Projekt? Schreib uns Deine Meinung!