Neubau Holzhäuser in Born | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Holzhausduo

Holzhausduo,

Rating: 4.3. From 9 votes.
Please wait...

Die beiden Holzhäuser entstanden im Dorfkern der Boddengemeinde Born auf der Halbinsel Darß. Aufgrund seiner Abmessungen von 13,5×54 m galt das schmale Grundstück als unbebaubar. Aus dem schwierigen Zuschnitt des Grundstücks resultiert die gefundene Anordnung zweier gegeneinander verschobener Baukörper. Die Projektidee ist inspiriert vom Bautypus kleiner Scheunen.
Auf dem Handtuchgrundstück sind zwei parallel angeordnete Baukörper entstanden: Ein 5×18 m großes Wohnhaus und ein 3×9 m großes Nebengebäude, das den Keller ersetzt. Beide Gebäude sind in Holzrahmen-Bauweise konstruiert. Im Inneren des Haupthauses überrascht die Weite und Helle des offenen, bis in den Dachfirst reichenden Innenraums. Der offene Grundriss macht das Volumen des Baukörpers erfahrbar, bietet aber zugleich intime Rückzugsräume an.
Die Materialien der Fassaden (Lärchenholz, Sichtbeton und Aluminium) unterstreichen die Verwandtschaft zu den schmucklosen Scheunentypen der Region. Im Inneren wurde der Kontrast zur unbehandelten, vergrauenden Außenschale gesucht: Wände, Decken und Einbaumöbel sind in weiß gehalten.

Text: Möhring Architekten

***

Neubau Holzhäuser in Born

Architekten: Möhring Architekten, Born (Darß) und Berlin, www.moehring-architekten.de
Standort: 18375 Born am Darß, Standort anzeigen
Fertigstellung: 05/2005
Fotos: Stefan Melchior, Berlin

Das Privatgebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

moehring-architekten_born_05
moehring-architekten_born_02
moehring-architekten_born_04

***

Standort

Ähnliche Projekte


Wie findest Du das Projekt? Schreib uns Deine Meinung!