Einfamilienhaus in Cochem | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Schieferdach

Haus_Cochem_01

Rating: 3.7. From 13 votes.
Please wait...

Das Dach des Einfamilienhauses an der Mosel überrascht mit großer Schlichtheit und dennoch überragender Präsenz. Das Einfamilienhaus einer Architektin öffnet sich mit seinen Wohnräumen zu den unverbaubaren Außenbereichen und Grünzonen in Richtung Mosel. Dem Wohnbereich ist schützend gegen den Berg eine große Garage mit Nebenräumen vorgebaut. Das nur 26 Grad geneigte Dach ist dem schlichten Entwurf des Hauses angepasst. Das Besondere: Es hat eine absolut ebene Dachfläche aus 60 mal 30 Zentimeter großen Schiefersteinen. Das ungewöhnliche Format der Dachdeckung fängt jeden Blick ein, denn die großen Steine sind mit ihren lebhaften Oberflächen und dem edlen seidigen Glanz nicht zu übersehen. Je nach Sonnenstand, Bewölkung, Blickrichtung oder Baumbestand wechselt das Farbenspiel des von Natur aus grünlichen Schiefers.
Die Symmetrische Deckung mit Klammertechnik wurde von Rathscheck Schiefer als Werksteinfassade entwickelt. Einen Zentimeter dick und mit maximalen Plattenmaßen von 60 mal 60 Zentimeter ist diese Schieferfassade im Natursteinsektor eine wettbewerbsfähige Lösung. Wird sie mit ihren offenen Kreuzfugen gekippt und auf ein geneigtes Dach projiziert, benötigt sie zusätzlich ein wasserdichtes Unterdach. Mit modernen Baustoffen ist das heute keine technische Herausforderung mehr. Das wasserdichte Unterdach des Objektes an der Mosel besteht aus einer hochwertigen Kunststoffbahn und besitzt eingeschweißte Konterlatten. Auf diesen Konterlatten stoßen die Schiefersteine der Symmetrischen Deckung zusammen. Die wasserdicht verbauten Plattenhalter sind direkt auf die im Raster montierten Konterlatten geschraubt. Wenn es regnet, fließt das Regenwasser durch die offenen Fugen der Deckung auf das Unterdach und wird in einer Kastenrinne aufgefangen. Giebelmauerwerk und die Rinnenblende an der Traufe sind flächeneben zur Schieferdeckung mit vorbewittertem Zinkblech abgedeckt. Alles in einer Ebene, flächig und gerade wie ein Strich.

***

Einfamilienhaus in Cochem

Architekten: Alexandra Faßbender, Cochem
Standort: 56812 Cochem, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2012
Fotos: Rathscheck Schiefer
Planzeichnung: Alexandra Faßbender
Dacheindeckung: Schiefer: 160 m² Symmetrische Deckung 60 x 30 cm, 1 cm dick, ColorSIN® CS 50 polargrün
Hersteller: Rathscheck Schiefer, www.rathscheck.de

Das Privatgebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

haus_cochem_14
haus_cochem_15
haus_cochem_16
haus_cochem_17
haus_cochem_18
haus_cochem_19
haus_cochem_20

***

Standort

Ähnliche Projekte


Wie findest Du das Projekt? Schreib uns Deine Meinung!