Wurth House | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Bänder

, Wormeldange, Luxemburg

Rating: 4.0/6. Von 8 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das Wohnhaus mit der markanten Cortenstahlfassade liegt am Eingang zu einem Weinort in Luxemburg. Die Architekten vom Büro Hermann & Valentiny and Partners integrierten es in die umgebenden Weinberge am Ufer der Mosel. Das Gebäude erstreckt sich über drei Etagen sowie ein ausgebautes Dachgeschoss. Auf der unteren Ebene, die an drei Seiten in den Hang hineingeschoben wurde, befindet sich der Eingang, eine Garage und ein Keller. Im ersten Geschoss sind die Küche, der Ess- und Wohnbereich untergebracht, auf der zweiten Etage liegen die Schlafräume. Die homogene Bekleidung der Fassade mit rostrotem Cortenstahl wird nur durch schmale Lichtbänder unterbrochen, die über die Längsseiten und das Dach verlaufen.

***

Wurth House

Architekten: Hermann & Valentiny and Partners (HVP), Remerschen, Luxemburg, www.hvp.lu
Standort: Wormeldange, Luxemburg, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2007
Fotos: Dipl. Des. Arch. GG Kirchner

Das Privatgebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

wurth-house_03
wurth-house_04
wurth-house_05
wurth-house_06

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte