coodo - mobile living | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

coodo – mobile living

coodo_nature3

Rating: 3.1/6. Von 17 Abstimmungen.
Bitte warten...

coodos sind mobil. Sie können beinahe überall auf der Welt hin transportiert und jederzeit installiert werden. Wer einen Standortwechsel möchte, bringt es einfach an den neuen Wunschort. Ob als Gästehaus im eigenen Garten, als moderne Datsche oder Ferienhaus in der Natur – coodos können mit wenig Baustress fast überall platziert werden. LTG Lofts to go stellt mit coodo mobile Wohn- und Arbeitseinheiten vor, die flexibel und platzsparend sind und gleichzeitig Komfort bieten. Entwickelt, um die Lebensqualität zu verbessern, sind coodos kleiner als traditionelle Häuser und benötigen entsprechend weniger Fläche. Das bedeutet, man kann sie teilweise auch auf Grundstücke setzen, auf denen sich eine traditionelle Bebauung normalerweise nicht lohnen würde. Bodentiefe Fensterfronten ermöglichen freie Sicht in die Natur.
Innerhalb der coodo-Serie produziert LTG künftig insgesamt acht individualisierbare Versionen. Neben bereits in Serienproduktion befindlichen 32er-coodo werden sechs weitere Varianten angefertigt (6, 10, 16, 24, 4 7 und 55). Die Nummer zeigt jeweils die Größe in Quadratmetern. Alle sind horizontal beliebig und vertikal bis zu dreimal erweiterbar. Die achte Version, das watercoodo, ist als Hausboot das extravaganteste Model der Serie.

***

coodo – mobile living

Hersteller: LTG Lofts to go GmbH & Co. KG, Wildau, www.coodo.eu
Standort Showroom: Reinbeckstr. 9, 12459 Berlin (Besichtigung nach Terminvereinbarung), Standort anzeigen
Fotos: LTG Lofts to go GmbH & Co. KG

In Berlin befinden sich ein Showroom und das Verkaufsbüro in Zentrumsnähe. Weitere Infos auf www.coodo.eu

***

01
02
03
04
05
coodo_inside6
coodo_transport
coodo_transport1
coodo_transport5

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte