Stubengasse, Münster | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Eingefügt in die Stadt

stubengasse_01

Rating: 3.4/6. Von 7 Abstimmungen.
Bitte warten...

Die Stubengasse war eines der letzten freien Grundstücke in der Altstadt von Münster. Hierfür wurde ein Architekten- und Investorenwettbewerb ausgeschrieben, den das Büro Fritzen + Müller-Giebeler Architekten zusammen mit Prof. Ernst Kasper und dem Investor Harpen Immobilien gewannen. Der Entwurf beinhaltet zwei viergeschossige Bauvolumen, die sich in Maßstab und räumlicher Orientierung in die umgebende Bebauung einfügen. Zusätzlich entstanden zwei Stadtplätze mit einer hohen Aufenthaltsqualität. In dem 2009 fertiggestellten Komplex befinden sich Läden, ein Hotel und Flächen für Gastronomie.

***

Stubengasse, Münster

Architekten: Fritzen + Müller-Giebeler Architekten BDA, Ahlen-Vorhelm, www.fritzen-muellergiebeler.de in Arbeitsgemeinschaft mit Prof. Ernst Kasper, Aachen
Standort: Stubengasse, Münster, Standort anzeigen
Fertigstellung: Herbst 2009
Fotos: Mark Wohlrab, Kamen, www.architektur-photos.de
Auszeichnungen: Deutscher Städtebaupreis 2010

Weitere Infos zum Projekt Stubengasse Münster.

***

stubengasse_02
stubengasse_02a
stubengasse_03
stubengasse_04
stubengasse_05
stubengasse_06
stubengasse_07
stubengasse_08
stubengasse_09

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte