Designhotel Cortiina | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Elegant

,

Rating: 4.3/6. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das Designhotel Cortiina eröffnete 2001 in der Münchner Innenstadt. Entwickelt wurde es von dem Gastronom Rudi Kull und dem Architekten Albert Weinzierl, die bislang fünf Restaurants und zwei Hotels in der bayerischen Landeshauptstadt eröffneten haben. Das Cortiina verfügt über 75 Zimmer. Bei der Gestaltung des Hotels wurden vor allem hochwertige Materialien wie Mooreiche, Jura-Naturstein, Leinen und Bronze verwendet, die für ein gemütliches, ruhiges Ambiente sorgen sollen. In der Bar kann man in bequemen Sesseln vor dem offenen Kamin einen Drink zu sich nehmen oder ein leckeres Essen genießen.

***

Designhotel Cortiina

Gestaltung: Kull & Weinzierl GmbH & Co. KG, München, www.kull-kg.de
Standort: Ledererstraße 8, 80331 München, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2001
Fotos: Kull & Weinzierl

Das Cortiina ist für Hotel- und Barbesucher geöffnet.

***

cortiina-muenchen_02
cortiina-muenchen_09
cortiina-muenchen_05
cortiina-muenchen_06
cortiina-muenchen_08
cortiina-muenchen_07
cortiina-muenchen_03

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte