"Freispiel" - Kindergarten in Guntramsdorf | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Fast wie im Wald

,

Rating: 4.4/6. Von 7 Abstimmungen.
Bitte warten...

Ein kleines Wäldchen mit alten Kastanienbäumen prägt das Grundstück und die Umgebung. In diesen Freiraum wurde der Kindergarten als eine offene, dörfliche Struktur eingebettet. Die Architektur gliedert sich in mehrere Baukörper und behält dadurch einen kindgerechten Maßstab. Die durch ihre Höhe akzentuierten Gruppenräume werden umspielt von der Erschließungszone, die zum Foyer ausgeweitet ist. Der Eingang bietet zu allen Himmelsrichtungen auf voller Raumhöhe Ausblicke in den umgebenden Baumbestand. Eingeschnitten in das Foyer sind die Gruppenräume und der Multifunktionsraum, deren Lärchenholzbekleidung sich von außen nach innen fortsetzt. Das Foyer dient als Multifunktionszone, die von Gruppenräumen und Bewegungsraum mitgenutzt werden kann. Dadurch ist im Kindergartenbetrieb eine räumliche Abgrenzung von unterschiedlichen Spiel- bzw. Lernstationen möglich, oder es kann angeleitetes Spiel parallel zu Freispiel angeboten werden. Das Foyer kann bei Mahlzeiten auch als Speisesaal genutzt werden, mit direkter Verbindung zur Küche. Vom Inneren orientieren sich die Gruppenräume durch große Panoramafenster jeweils einem eigenen vorgelagerten, baumbestandenen Außenbereich zu. Die seitlichen liegenden Fensterformate befinden sich auf Kinderaugenhöhe und durch ihre niedrige Brüstungshöhe bieten sie sich als Sitzbank an. Der Verwaltungsbereich ist durch seine hell-dunkel gestreifte Fassade vom Rest des Kindergartens abgesetzt. Die zweifarbigen Faserzementplatten sollen an einen Blick aus dem Wald zwischen dunklen Baumstämmen hindurch zum hellen Horizont erinnern. Die Personalterrasse befindet sich in einem kleinen Patio mit einem Bestandsbaum, der in die Architektur integriert wurde. Durch diese vielfältigen wechselseitigen Bezüge zwischen Architektur und vorhandenem Kastanienwäldchen wurde ein naturbezogener, kleinteiliger Kindergarten „im Wald“ geschaffen.

***

„Freispiel“ – Kindergarten in Guntramsdorf

Architekten: g.o.y.a. ZT Ges.m.b.H., Wien, Österreich, www.goya.at
Standort: Rathausplatz 1, 2353 Guntramsdorf, Österreich, Standort anzeigen
Fertigstellung: September 2010
Fotos: Kurt Hörbst, Rainbach, Österreich, www.hoerbst.com

Der Kindergarten ist für Besucher nicht geöffnet.

***

goya_kiga-guntramsdorf_02
goya_kiga-guntramsdorf_03
goya_kiga-guntramsdorf_04
goya_kiga-guntramsdorf_05
goya_kiga-guntramsdorf_06
goya_kiga-guntramsdorf_07
goya_kiga-guntramsdorf_08
goya_kiga-guntramsdorf_09
goya_kiga-guntramsdorf_17
goya_kiga-guntramsdorf_10
goya_kiga-guntramsdorf_11
goya_kiga-guntramsdorf_13
goya_kiga-guntramsdorf_14
goya_kiga-guntramsdorf_15
goya_kiga-guntramsdorf_16

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte