RITZENHOFF Showroom | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Flüssiger Glastropfen

01

Rating: 4.5/6. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Als Referenz an den Ursprung der Produkte in der Glasproduktion soll der neue Showroom des Gläser- und Geschenkartikelherstellers Ritzenhoff wie ein flüssiger Tropfen heißes Glas erscheinen. Das Dach des Showrooms ist in die Landschaft integriert und mit Rasenflächen belegt. Daher öffnet sich das Gebäude nur zur Ostseite hin mit einer großen Glasfläche. Unterstützt wird diese Wirkung mit einer Wasserfläche vor der Fassade, die den Raum kühlen und den optischen Spiegelungseffekt der Glasfront verstärken soll. Der Neubau konkurriert in seiner Architektursprache nicht mit dem angrenzenden Verwaltungsbau, sondern ergänzt diesen in Gestalt eines ruhigen Monolithen. Ein Glasgang verbindet die beiden Gebäude.
Das Ausstellungskonzept des Showrooms ermöglicht flexible Nutzungen. Im Innenraum dominiert die Farbe Weiß. Die größtenteils mit bunten Farben dekorierten Glasprodukte werden auf eigens von den Innenarchitekten entworfenen Möbeln präsentiert. Glänzende, harte Oberflächen wechseln sich mit weichen Teppichen ab. In den Showroom sind weiterhin eine Lounge und Bar sowie ein offener Konferenzbereich integriert, der über der Ausstellungsebene schwebt.

***

RITZENHOFF Showroom

Architekten: Clever Architekten + Ingenieure, Marsberg, clever-architekten.de
Innenraumgestaltung: DID Architekten und Innenarchitekten, Esens, www.deeken-interior-design.de
Standort: Sametwiesen 2, 34431 Marsberg, Standort anzeigen
Fertigstellung: September 2012
Fotos: Dirk Vogel, Dortmund, www.vogelgrafie.de
Beleuchtung: ERCO

Der RITZENHOFF Showroom ist nur für Fachhändler geöffnet.

***

01a
02
03
04
05
06
07
08
09

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte