Platform of Arts and Creativity | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Goldglänzend

plataforma_01

Rating: 5.0/6. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Im Jahr 2012 war die portugiesische Stadt Guimarães, neben Maribor in Slowenien, Kulturhauptstadt Europas. In dieser Zeit wurde das neue internationale Zentrum für Kunst auf dem alten Markt fertiggestellt. Der Neubau ergänzt ein vorhandenes Gebäude und wertet den Stadtplatz auf. Dieser ist nun multifunktional nutzbar und bildet ein neues Zentrum in Guimarães.
Das Museum ist in drei Segmente gegliedert: Das „Art Center“ beherbergt eine permanente Kunstsammlung, temporäre Ausstellungsflächen sowie Räume für Veranstaltungen. In den „Creative Labs“ stehen Büros und Konferenzräume für Künstler zur Verfügung und in einem Workshop-Bereich finden sie Möglichkeiten zum Experimentieren.
Der Bau stellt mit seiner Fassade aus vertikalen Kupferstäben und Glasflächen und der unregelmäßigen, kubischen Form einen starken Kontrast zur Umgebung dar.

***

Platform of Arts and Creativity

Architekten: Pitagoras Arquitectos, Guimarães, Portugal, www.pitagoras.pt
Standort: Av. Conde Margaride 175, 4810-535 Guimarães, Portugal, Standort anzeigen
Fertigstellung: Juni 2012
Fotos: Joao Morgado, Lissabon, Portugal, joaomorgado.com

Das Museum Plataforma das Artes e Criatividade ist während der Öffnungszeiten für Besucher geöffnet.

***

plataforma_02
plataforma_07
plataforma_08
plataforma_09
plataforma_10
plataforma_11
plataforma_12
plataforma_13
plataforma_14
plataforma_15
plataforma_16
plataforma_17
plataforma_18
plataforma_19
plataforma_20
plataforma_21

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte