Parador-Messestand auf dem Branchentag Holz 2011 | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Keine rechten Winkel

,

Rating: 3.3/6. Von 6 Abstimmungen.
Bitte warten...

Der Branchentag Holz fand am 2. und 3. November 2011 in Köln statt. Parador, ein bekannter Hersteller von hochwertigen Systemen für Boden- und Wandgestaltung, präsentierte sich dort mit einer offen gestalteten Kommunikationsplattform auf 144 Quadratmetern. Der Entwurf des Messestandes stammt aus der Feder der Agentur D’art Design aus Neuss, die auf Kommunikation im Raum spezialisiert ist. Die wesentlichen Gestaltungselemente sind die dynamisch aus dem rechten Winkel gerückte Linienführung und zwei in die dritte Dimension ragende Holzpaneele, welche die Parador-Highlights kommunizieren. Eines der architektonischen Zitate der Bodenpaneele spiegelt die Parador-Neuheiten im wahrsten Sinne des Wortes in der dritten Dimension wider: An der Unterseite des Paneels reflektieren Spiegel die auf dem Standboden arrangierten Produkte. Das in den Raum ragende Element wiederholt sich auf dem Stand mit einem hinterleuchteten Motiv zur Parador-Neuheit Eco Balance.

***

Parador-Messestand auf dem Branchentag Holz 2011

Gestaltung: D’art Design Gruppe, Neuss, www.d-art-design.de
Standorte: Messe domotex 2012, Messegelände, 30521 Hannover und Messe imm cologne, Messeplatz 1, 50679 Köln, Deutschland Standorte anzeigen
Fertigstellung: 2011
Fotos: Lukas Palik Fotografie, Düsseldorf, www.lukaspalik.de
Planmaterial: D’art Design Gruppe

Der Parador-Messestand wird auch auf den Messen domotex  (14.-17.01.12) und imm cologne (16.-22.01.12) in leicht abgewandelter Gestaltung zu sehen sein.

***

parador_branchentag-holz_04
parador_branchentag-holz_02
parador_branchentag-holz_03
parador_branchentag-holz_06
parador_branchentag-holz_08
parador_branchentag-holz_09
parador_branchentag-holz_10

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte