HAK – Büro in Luxemburg | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Monochrome Gestaltung

,

Rating: 4.5/6. Von 8 Abstimmungen.
Bitte warten...

Diese Büros in prominenter Lage in der Stadt Luxemburg wurden so umgebaut, dass die einzelnen Arbeitsbereiche mit einer gemeinsamen Infrastruktur separat vermietbar sind. Besonderes Augenmerk wurde auf die Beleuchtung gelegt, da die Etage nur an zwei Stellen spärlich mit Tageslicht versorgt wird. Weiße Oberflächen und großflächige, rahmenlose Glasscheiben fördern die optimale Lichtverteilung und sind der ruhige Gegenpol zu den Büroutensilien und den Bücherregalen, die wie farbige Reliefs in die weißen Flächen eingepasst sind. Raumhohe Türen strecken optisch die Deckenhöhen und verwischen die Grenzen zwischen Wand und Tür.

***

HAK – Büro in Luxemburg

Architekten: n-lab architects s. à r. l., Luxemburg, www.n-lab.lu
Standort: Grand Rue, Luxemburg, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2009
Fotos: Bohumil Kostohryz, www.boshua.com

Das Gebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

***

n-lab-hak_01a
n-lab-hak_03
n-lab-hak_05
n-lab-hak_06
n-lab-hak_07

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte