Kunstmuseum Ravensburg | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Museum als Passivhaus

01

Rating: 4.5/6. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das Kunstmuseum Ravensburg, entworfen vom Stuttgarter Architekturbüro Lederer + Ragnarsdóttir + Oei, ist das weltweit erste Museum in Passivhausbauweise. Erreicht wird dies hauptsächlich über die weitgehend fensterlose und hochgedämmte Fassade. Im Sinne des nachhaltigen Bauens verwendeten die Architekten für die äußere Schale gebrauchte Ziegel aus einem abgebrochenen Kloster. Nach oben schließt der Bau mit einem Dach aus Ziegelgewölben ab, die man innen wie außen sehen kann.

***

Kunstmuseum Ravensburg

Architekten: Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart, www.archlro.de
Standort: Burgstraße 9, 88212 Ravensburg, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2012
Fotos: Dirk Vogel, Dortmund, www.vogelgrafie.de
Beleuchtung: ERCO
Auszeichnungen: Deutscher Architekturpreis 2013

Das Kunstmuseum Ravensburg ist für Besucher geöffnet.

***

02a
03
04
05
06
07
09

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte