Enzo Ferrari Museum, Modena | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Nicht nur für Ferraristi

MEF_Studio_cento29_01

Rating: 5.5/6. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

Im Jahr 2004 gewann das Büro Future Systems einen internationalen Architekturwettbewerb für ein neues Museum in Modena zu Ehren der Motorsportlegende Enzo Ferrari (1898 – 1988). Nach dem Tod von Jan Kaplický im Jahr 2009 wurde das Büro von Future Systems allerdings aufgelöst. Andrea Morgante, ehemals Mitarbeiter bei Future Systems und nun Leiter des Büros Shiro Studio, erhielt den Auftrag, die Fertigstellung des Gebäudes zu überwachen und den Entwurf Kaplickýs in dessen Sinne fortzuführen.
Die Form des Museums erinnert an eine riesige Motorhaube mit Luftschlitzen. Das 3.300 Quadratmeter Dach ist mit gelben Aluminiumplatten bekleidet. Das helle „Modena-Gelb“ ist Teil des Corporate Designs von Ferrari: Es bildet den Hintergrund für das schwarze Pferd im Logo der Automarke. Um die doppelte Krümmung des Daches zu realisieren, arbeiteten die Architekten mit Bootsbauern zusammen.
In dem benachbarten Geburtshaus Enzo Ferraris sowie in der angrenzenden Werkstatt ist der Hauptausstellungsbereich untergebracht, der sich der Firmengeschichte widmet. Das zweigeschossige Wohnhaus aus den 1830er Jahren wurde hierfür vollständig restauriert. Die Ausstellung ist wie ein vertikales Buch gestaltet, in dem der Besucher die verschiedenen Kapitel in Ferraris Leben nachlesen kann.

***

Enzo Ferrari Museum, Modena

Architekten: Future Systems, www.future-systems.com und Shiro Studio, London, GB, www.shiro-studio.com
Standort: Via Paolo Ferrari 85, Modena, Italien, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2012
Fotos: Andrea Morgante (Shiro Studio), Studio Cento29, Modena, Italien, www.studio129.it und David Pasek, Wien, Österreich, www.pasek.at (siehe Angaben unter den Bildern)
Foto oben: Studio Cento29

Das Enzo Ferrari Museum in Modena ist für Besucher geöffnet.

***

mef_studio_cento29_02Foto: Studio Cento29
mef_david_pasek_09Foto: David Pasek
mef_david_pasek_08Foto: David Pasek
mef_studio_cento29_06Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_09Foto: Andrea Morgante
mef_studio_cento29_07Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_10Foto: Andrea Morgante
mef_studio_cento29_12Foto: Studio Cento29
mef_studio_cento29_13Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_11Foto: Andrea Morgante
mef_andrea_morgante_18Foto: Andrea Morgante
mef_studio_cento29_08Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_13Foto: Andrea Morgante
mef_studio_cento29_11Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_16Foto: Andrea Morgante
mef_studio_cento29_09Foto: Studio Cento29
mef_andrea_morgante_15Foto: Andrea Morgante
museo-enzo-ferrari_30
museo-enzo-ferrari_31
museo-enzo-ferrari_31a
museo-enzo-ferrari_32
museo-enzo-ferrari_33
museo-enzo-ferrari_35

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte