Bildungs- und Wohnhaus in Erfurt | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Schmal und lang

,

Rating: 3.5/6. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Eine Stadt mit Identität und Charakter wie Erfurt stellt besondere Anforderungen an den Neubau im historischen Zentrum. Musterbeispiel ist das Wohn- und Bildungshaus in der Trommsdorffstraße mit einer Klinkerfassade von Wienerberger. Der schwierige Baugrund verlangte den Architekten Lutz und Sabine Hauschild einiges ab: vorn nur 3,50 Meter breit, öffnet er sich über eine Länge von 46 Metern bis auf 17 Meter Breite. Die angrenzenden Straßen bestimmen die schmal zulaufende Form. Am hinteren Ende ist ein Übergang zur katholischen Bildungsstätte entstanden. Kubatur und Nutzung stellten besondere Herausforderungen: Zum einen sollten für das bestehende Bildungshaus auf dem Gelände des benachbarten Ursulinenklosters ein repräsentatives Foyer zur Trommsdorffstraße sowie ein großzügiger Speiseraum mit moderner Küche geschaffen werden. Zum anderen waren komfortable Wohnungen vorgesehen.
Das Foyer des Bildungshauses erschließt über eine geschwungene Treppe den Speiseraum, der sich bis zur Hausspitze erstreckt und dessen bodentiefe Fenster viel Licht einlassen. Im Gesamtbild setzen die Eckfenster einen Akzent, der die Fronten des öffentlich genutzten Bereiches von denen des Wohnhauses abgrenzt.
Auch die Gebäudehülle spiegelt die hohen Ansprüche an Design und Funktion wider. Die Architekten schätzen gestalterische Vorzüge der Klinker von Wienerberger für Fassaden, die an die für Erfurt so prägende Gründerzeit erinnern. Um sich von den in Rot und Weiß gehaltenen Nachbargebäuden abzuheben, entschied man sich für lederfarbene Klinker. Der Wienerberger Verblender „LBB“ der Marke Knabe besitzt eine glatte Oberfläche und wurde hier im schleppenden Verband vermauert. Dabei sind die Läufer von einer Reihe zur nächsten um eine Viertellänge versetzt. Die anthrazitgraue Färbung des Mörtels harmoniert mit der Kohlebrand-Nuancierung des Klinkers.

Text: PR-Agentur Große & Partner, Berlin, www.pr-grosse.de

***

Bildungs- und Wohnhaus in Erfurt

Architekten: Architekturbüro L+S Hauschild, Erfurt, www.ls-hauschild.de
Standort: Trommsdorffstraße 29-30, 99084 Erfurt, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2011
Fotos: Wienerberger GmbH / Frank Sommariva, Erfurt, www.frank-sommariva.de
Foto oben: Architekturbüro L+S Hauschild
Klinkerfassade: www.wienerberger.de
Auszeichnungen: architektourpreis 2011 der Architektenkammer Thüringen

Das Privatwohnungen sind für Besucher nicht zugänglich.

***

wienerberger-erfurt_02
wienerberger-erfurt_08
wienerberger-erfurt_09
wienerberger-erfurt_10

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte