Streetart: Mit Wasser malen | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Streetart: Mit Wasser malen

Rating: 6.0/6. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Thermal Art ist eine neue, außergewöhnliche Form der Malerei im urbanen Raum: Die Künstler nutzen heißes oder kaltes Wasser bzw. Eisspray und malen damit Bilder auf Fassaden, Mauern oder auf die Straße. Mit bloßem Auge sind die Werke fast gar nicht zu sehen. Sie können nur mithilfe einer Wärmebildkamera sichtbar gemacht werden, die die flüchtige Kunst auch für die Nachwelt festhält. Eine sehr hauseigentümerfreundliche Möglichkeit, den Straßenraum zu gestalten.

mehr dazu auf invisible-paintings.com

***

Ähnliche Projekte