Nürnberg | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Citykirche

In der Innenstadt von Nürnberg steht die kleine Kirche St. Klara. Seit sie 1274 geweiht wurde, hat sie viele Nutzungen erlebt: als Klosterkirche, protestantische Predigtkirche, Profanbau und seit 1854 bis heute als katholische Kirche.

Weiterlesen...

Ein Segel über der Messe Nürnberg

Der ehemalige Eingang Mitte der NürnbergMesse wurde seiner Rolle als Haupteingang nicht gerecht: Von außen schwer ablesbar führte der niedrige Eingangsraum in eine unübersichtliche Gebäudestruktur. Das neue von weitem sichtbare Lamellendach schafft es, die verschiedenen Außen- und Innenräume zu vereinigen.

Weiterlesen...

LUX

Mit behutsamen Eingriffen wird die bestehende Kirche St. Lukas in Nürnberg zu einer Jugendkirche umgebaut. Die LUX-Box ergänzt den vorhandenen Raum um ein Foyer und ein Café und dient als Erschließung.

Weiterlesen...

Gegen das Vergessen

Im Süden Nürnbergs befindet sich das ehemalige Reichsparteitagsgelände mit den Resten der nationalsozialistischen Monumentalarchitektur. Der Architekt Günther Domenig schuf hier ein Museum, das sich mit der Geschichte auseinander setzt und diese auch abbildet.

Weiterlesen...


tagNürnbergtag,,