Hotel Panorama Kaltern | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Urlaubsstimmung

noa_01

Rating: 4.5/6. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das neu renovierte und erweiterte Hotel befindet sich in Kaltern an der Weinstrasse im Südtiroler Überetsch und in direkter Nähe zu dem berühmten Weinanbaugebiet um den Kalterer See. Der bereits in dritter Generation geführte Familienbetrieb wurde neu ausgebaut und durch ein öffentliches Erdgeschoss mit neuer Lobby, Stube, Weinlounge und drei Restaurants sowie 20 großzügigen Zimmern und Suiten erweitert.
Das Büro noa* aus Bozen konnte 2010 den geladenen Architektenwettbewerb für sich entscheiden. Das nun fertiggestellte Hotel soll in einer künftigen zweiten Bauphase auf insgesamt 3.000 Quadratmeter mit einer neuen Wellnessanlage erweitert werden. Der gesamte Anbau wurde in massiver Kreuzlagenholzbauweise in einer Bauzeit von sechs Monaten errichtet, entspricht in seiner Ausführung den Anforderungen eines Klimahaus-B-Zertifikates und ergänzt den Altbestand auf ca. 2.000 Quadratmeter Gesamtfläche.

***

Hotel Panorama Kaltern

Architekten: noa* – network of architecture, Bozen, Italien, www.n-o-a.it
Standort: Penegalweg 21, 39052 Kaltern am Kalterer See, Italien, Standort anzeigen
Fertigstellung: 2013
Fotos: Martina Jaider, www.jaidermartina.com

Das Hotel Panorama Kaltern ist für Gäste geöffnet.

***

noa_02
noa_03
noa_04
noa_05
noa_07
noa_08
noa_09
noa_10
noa_11
noa_12
noa_13
noa_14
noa_15
noa_16
noa_17
noa_18
noa_19
noa_20
noa_21
noa_22
noa_23
noa_24
noa_25

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte