Druckerhöhungsanlage Vogelweh-Kleeblatt | Architektourist

EnglishFrenchItalianSpanishGerman
ENDLICH!

Zebrastreifen? Zebragebäude!

Zebrastreifen? Zebragebäude!, Vogelweh, Kaiserslautern, Deutschland

Rating: 4.3/6. Von 9 Abstimmungen.
Bitte warten...

Im Frühjahr 2008 begannen die Technischen Werke Kaiserslautern die US-Liegenschaften in Vogelweh an die Trinkwasserversorgung der Stadt anzubinden. Einer der Knotenpunkte sollte am Vogelweh-Kleeblatt sein. Der Raumbedarf wurde von technischen Vorgaben bestimmt, was zu einem beachtlichen Volumen führte. Da das Projekt an einer exponierten Stelle liegen würde, sollte das Gebäude zum einen eine besondere Gestaltung bekommen und zum anderen optisch kleiner wirken. Der zentrale Gedanke war, eine Stadtskulptur zu entwerfen, um dem Stadteingang von Kaiserslautern ein Auftaktgebäude zu geben. Die Fassadengestaltung ist einem Tarnmuster nachempfunden, dem sogenannten Dazzle-Paint, das durch die Streifen mit hohen Kontraste vom eigentlichen Gebäudevolumen ablenken soll. Somit erzeugt das Zebramuster eine hohe Aufmerksamkeit bei den Passanten, durch die skulpturale Wirkung des Gebäudes fällt aber die tatsächliche Größe und der Gebäudezweck nicht mehr so ins Gewicht.

***

Druckerhöhungsanlage Vogelweh-Kleeblatt

Architekten: Molter-Linnemann Architekten, Kaiserslautern, www.molter-linnemann.de
Standort: Kaiserslautern-Vogelweh, am Kleeblatt/Pariser Straße, Standort anzeigen
Fertigstellung:
09/2008
Fotos: Michael Heinrich, www.mhfa.de,  Molter-Linnemann Architekten (siehe Angaben unter den Bilder)

Die Druckerhöhungsanlage ist nicht öffentlich zugänglich.

***

molter-linnemann-vogelweh_01Foto: Michael Heinrich
molter-linnemann-vogelweh_08
molter-linnemann-vogelweh_02Foto: Michael Heinrich
molter-linnemann-vogelweh_03Foto: Michael Heinrich
molter-linnemann-vogelweh_04Foto: Michael Heinrich
molter-linnemann-vogelweh_05Foto: Michael Heinrich
molter-linnemann-vogelweh_07
molter-linnemann-vogelweh_06

***

Standort

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Ähnliche Projekte